Zusammenfassung der Rundreise

Ich war letzte Woche von Montag bis Freitag auf Rundreise und habe so einiges erlebt und gesehen, da ich nicht jeden Tag ins Internetcafe konnte und wollte, gibt es hier eineĀ Zusammenfassung

+ Die Singhalesen nehmen ihre Religionen sehr ernst. Da ich mich sehr fuer den Buddhismus interessiere, habe ich mir die vielen Tempel die es ueberall im Land gibt, angeschaut.
Ich war und bin immer sehr faszieniert von den Buddha-Statuen.

+ Was ich nicht gewusst habe und so umso ueberraschter war, dass es auf Sri Lanka viel GebirgeĀ  und so traumhafte Ausblicke gibt. Als wir durch die Gebrigslandschaften gefahren sind, habe ich auch die unendlichen Tee-Plantagen gesehen. Hier wird also der beruehmte Ceylon-Tee hergestellt.

+ In den groesseren Staedten merkt man auch noch den Einfluss der anderen Laender (Kolonial-herrschaften)…Englaender, Portugiesen, Hollaender…

+ Der Tsunami vor ein paar Jahren ist dem Land immer noch anzumerken…viele zerstoerte Hauser und Landschaften:-(

+ Eine grosse Ausgrabungsstaette habe ich auch besichtigt…was die frueher schon alles hatten!!!!…sogar nen Pool!!!

Last not least:

+ Ich bin zum Thema „Motorad fahren“ eines Besseren belehrt worden:
3 Personen auf einem M-Rad (Vater, Mutter, Kind) UND…Mutter gibt dem Kind waehrend der
Fahrt die Brust. Natuerlich alle ohne Helm

+ Es gibt sehr fiese Ameisen. Sie beissen dich und es entstehen pickelartige Gebilde…

So es wird draussen so langsam dunkel und ich muss zurueck…Cu…Schaut euch die Bilder an!

Ein riesen grosses Dankeschoen an Denise!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Comments are closed.